Achim Kühn: Ruhe im Sturm

Achim Kühn: Ruhe im Sturm, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Achim Kühn: Ruhe im Sturm (Stahl, 2003).
Vogelsang, 24340 Eckernförde.

Beschreibung

Das Windspiel Ruhe im Sturm ist rund sechs Meter hoch. Auf einem massiven, mehrfach genickten Stahlträger sind verschiedene, filigrane Streben angebracht, die sich im Wind bewegen.

Künstler

Achim Kühn wurde 1942 in Berlin geboren. Er absolvierte eine Ausbildung als Kunstschmied und ein Studium der Architektur. Seit 1967 ist er selbständig als Metallbildhauer, Kunstschmied und Restaurator sowie Fotograf. Heute finden sich über 60 Werke im öffentlichen Raum. Infos: Achim Kühn

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)