Baltic Art:
Fassadengestaltung

Baltic Art: Fassadengestaltung (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Baltic Art: Fassadengestaltung (2017)
Kaiserstraße / Kirchenweg, 24143 Kiel

Beschreibung

Der Sockelbereich eines Eckgebäudes in Kiel-Gaarden zeigt eine farbenfrohe Unterwasserlandschaft. Wer an der Fassade entlanggeht, entdeckt dort allerlei Meeresbewohner wie Schildkröten, Wale und Tiefseefische, umgeben von Seegras und bunten Korallen. Doch auf dem zweiten Blick tauchen dort weitere Dinge auf, die das friedliche Bild trüben, weil sie fehl am Platze sind: Flaschen, Giftmüll-Fässer, Elektrogeräte und sogar ein ganzer Waggon. Diese Hinterlassenschaften der Menschen fügen sich zwar ins Bild und werden zum Teil von den Tieren in Besitz genommen, richten aber am Meeresgrund auch großen Schaden an. Genau auf dieses Problem will das Wandbild hinweisen, das 2017 im Rahmen eines Streetart-Workshops entstand.

Künstler:in

Die Firma Baltic Art in Kiel erstellt Flächengestaltungen im Innen- und Außenraum, vielfach an Häuserfassaden, im Graffiti- und Streetart-Stil. Ihre Arbeiten finden sich in vielen Städten in Norddeutschland, aber z.B. auch in Barcelona oder auf Bali.

Weitere Informationen (extern):Website

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)