Dieter Stolte:
Kleine Vision

Bernd-Dietrich Stolte: Kleine Vision (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Bernd-Dietrich (Dieter) Stolte: Kleine Vision (2000, Stein)
Bibelzentrum Schleswig, Bibelgarten im St. Johanniskloster, 24837 Schleswig

Beschreibung

Ein hoher Thron und ein niedriger, fast ein normaler Stuhl, stehen nebeneinander. Mit diesem einfachen Sinnbild wird die doppelte Präsenz Gottes gezeigt: als Herrscher im Himmel, der auf die Schöpfung herunterblickt, und als gegenwärtiger Gott auf der Erde, der unter den Menschen wandelt und ihnen nahe. Die Skulptur entstand im Rahmen des Bildhauersymposiums unter dem Motto ”Propheten im Garten“.

Text: jp

Person

Dieter Stolte
Dieter (Bernd-Dietrich) Stolte wurde 1954 in Köln geboren. 1977–1979 studierte er an der Werkkunstschule Flensburg und danach 1979–1984 Bildhauerei an der Muthesius Kunsthochschule Kiel bei Jan Koblasa und Manfred Sihle-Wissel. 1987 erhielt er ein Stipendium des Kultusministeriums für das Künstlerhaus Selk. Lehraufträge hatte er 1989–1990 im Fachbereich Gestaltung an der Fachhochschule Kiel und 1991–2010 an der Muthesius-Hochschule Kiel. Seit 1981 stellte er regelmäßig in Einzel- und Gruppenausstellungen in Schleswig-Holstein aus. Im Jahr 2002 war er Mitbegründer der Ateliergemeinschaft neunziggrad-kiel in Kiel. Dieter Stolte lebte und arbeitete in Kiel, wo er am 18. September 2021 verstarb.

Weitere Informationen (extern):Website Wikipedia

Text: hws

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)