conhereos:
Plateaux

conhereos: Plateaux (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2022)

Daten zum Werk

conhereos: Plateaux (2010, Holz, Stahl, Bühnenkonstruktion)
Grüne Mitte Neuallermöhe, 21035 Hamburg (Neuallermöhe)

Beschreibung

Hinter dem KulturA im Außenbereich der Grünen Mitte Neuallermöhe steht das Plateaux der Künstlergruppe conheroes, das einen Wettbewerb des Vereins KOKUS zur künstlerischen Aufwertung des Stadtteils gewann. Die Konstruktion mit einer Fläche von etwa 7 mal 4 Metern hat die Form einer Bühne mitten in der Grünanlage und ist damit eine interaktive Ressource und gleichzeitig einen öffentlichen Kommunikationsort. Es kann als eigenständiges Kunstwerk in Leichtbauweise wahrgenommen werden, dient aber zugleich als Bühne für Konzerte, Inszenierungen und Aufführungen.

Person

conhereos
Hinter der Künstlergruppe conheroes stehen die beiden Künstler Mirko Schwartz und Markus Quiring mit Ateliers in Wiesbaden und Mainz. Mirko Schwartz erkundet seit seinem Meisterschülerstudium die Möglichkeiten der konstruktiven Gestaltfindung. Markus Quiring beschäftigt sich seit seiner Dozentur an der Kunsthochschule Mainz mit bestehenden künstlerischen Raumkonzepten. Seit 2003 führten sie gemeinsam diverse Projekte zur Kunst im öffentlichen Raum in verschiedenen europäischen Ländern aus.

Weitere Informationen (extern):Website

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)