Grabmal Ravenborg

Grabmal Ravenborg (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Unbekannter Künstler: Grabmal Ravenborg
(1909, Granit, Bronze, 475 x 155 cm, Figur 160 cm)
Friedhof Ohlsdorf, Fuhlsbüttler Straße 756, 22337 Hamburg (Ohlsdorf)

Beschreibung

Das Grabmal Ravenborg auf dem Friedhof Ohlsdorf besteht aus einem felsartigen Postament, auf dem ein großes Kreuz mit polierter Oberfläche steht. Eine trauernde Frau lehnt sich an das Postament und hat den Kopf auf ihre Arme gelegt und die Augen geschlossen. Sie trägt ein langes, faltenreiches Gewand und hat auch den Kopf mit einem Tuch bedeckt. Sie wendet sich vom Betrachter ab und hat den Körper zum Kreuz gewendet. (Vgl. Leisner, 1990, Kat. 522)

Künstler/in

Informationen über die Urheberschaft konnten wir bisher nicht ermitteln. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)