Jan-Olav Hinz:
Am Bach

Jan Olav Hinz: Am Bach (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2020)

Daten zum Werk

Jan-Olav Hinz: Am Bach (2007, Wasserspiel, verschiedene Materialien)
Albert-Schweitzer-Schule, Heederbrook 10B, 25355 Barmstedt

Beschreibung

Als Platzgestaltung für die Albert-Schweitzer-Schule in Barmstedt schuf Jan-Olav Hinz ein abwechslungsreiches Wasserspiel, das wie eine Flusslandschaft aufgebaut ist. Aus einer Quelle fließt (in den Sommermonaten) das Wasser durch das Flussbett unter Querungen hindurch und an Hindernissen vorbei. Der Künstler verwendete eine Reihe unterschiedlicher Materialien und Formen, um das Naturschauspiel mit den Mitteln der Kunst nachzuahmen und spielerisch umzudeuten. So können die Kinder diese Kunst-Landschaft spielerisch in Besitz nehmen.

Künstler:in

Jan-Olav Hinz wurde 1957 in Stuttgart geboren. Er studierte 1980–1986 an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel Bildhauerei bei Jan Koblasa und Graphik bei Ekkehard Thieme. Seit 1986 ist er freiberuflicher Künstler und ist seitdem in unterschiedlichen Institutionen wie dem Kulturamt, der Muthesius Kunsthochschule, der Christian-Albrechts-Universität, der CAU im Umfeld der Kunstpädagogik und Erwachsenen-Ausbildung tätig. 1998 war er Preisträger „Verbotene Städte“ für Kunst im öffentlichen Raum des Landes Schleswig-Holstein. Er stellt seine Arbeiten seit 1987 jährlich regelmäßig in Einzel- und Gruppenausstellungen in Schleswig-Holstein aus. Seine Arbeiten waren darüber hinaus auf Ausstellungen in Hamburg, Berlin, Wolfsburg, Ludwigshafen, Rostock aber auch in Schweden (1984), Tallin (1989). Odense, Dänemark (1999) oder Oslo, Norwegen (2007) zu sehen. Er ist Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler, Landesverband Schleswig-Holstein. Ab 1989 war er regelmäßig Teilnehmer der jährlichen Landesschau und 2000 Teilnehmer der NordArt. Seit 2009 entwickelt er parallel ein zusätzliches fotografisches Werk im Themenumfeld seiner bildhauerischen Kunst. Zu seinem Werk gehört seit 1993 ein breites Spektrum an Arbeiten im öffentlichen Raum in deren Planung und Umsetzung er immer wieder auch Schülerinnen und Schüler mit einbindet. Jan-Olav Hinz lebt und arbeitet in Schönfeld.

Weitere Informationen (extern):Website

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)