Peter Lundberg:
Katla

Peter Lundberg: Katla, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Peter Lundberg: Katla (2010, Beton)
Skulpturenpark der Carlshütte, Vorwerksallee, 24782 Büdelsdorf

Beschreibung

Wie ein riesiges, archaisches Tor empfängt Katla die Besucher der NordArt, einer der größten jährlichen Kunstausstellungen in Nordeuropa. Entstanden ist die Arbeit direkt vor Ort: Ein großer Graben wurde im Erdreich ausgehoben und mit Beton ausgegossen, dann aufgerichtet. So zeigt die zerfurchte Oberfläche die Spuren des Herstellungsprozesses, auch Teile der Plastikfolie sind noch sichtbar, mit der der Graben ausgelegt war. Ein ähnliches Kunstwerk von Peter Lundberg, Der Mann in den Wolken, steht als Teil der CampusKunst-D vor der Mensa an der Fachhochschule Kiel.

Die Ausstellung NordArt und der Skulpturengarten sind gegen Eintritt und nur in den Sommermonaten zugänglich. Das Werk ist auch von der Straße aus gut sichtbar.

Weitere Informationen: Website der NordArt | Skulpturen der NordArt

Künstler:in

Peter Lundberg wurde 1961 in Green Bay, Wisconsin, USA als Sohn von schwedischen Immigranten geboren. Er besuchte 1979–1982 das Skidmore College in Saratoga Springs. 1979–1982 studierte er Mathematik und Physik, 1983–1985 Bildhauerei am Bennington College in Bennington in Vermont. Er wohnt und arbeitet in Vermont/USA und in Nürnberg.

Weitere Informationen (extern):Website Wikipedia

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)