Václav Gatarik:
Familie

Václav Gatarik: Familie (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2020)

Daten zum Werk

Václav Gatarik: Familie (2005, Anröchter Stein, zweiteilig, Höhe: 270/280 cm)
Skulpturenpark der Carlshütte, Vorwerksallee, 24782 Büdelsdorf

Beschreibung

Während eines Bildhauersymposiums im Rahmen der NordArt gestaltete Václav Gatarik im Jahr 2005 seine Familie. Zwei stark abstrahierte und reduzierte, stelenartige Figuren stehen nebeneinander. In den Proportionen und in der Linienführung erinnern sie an einen Mann und eine Frau. Sie scheint den Oberkörper leicht nach vorn zu beugen, während er eine aufrechte Haltung hat. Durch die enge Gruppierung wird deutlich, dass die beiden ein Paar bilden, auch wenn sie nicht direkt Kontakt zueinander aufnehmen. Der Mann trägt vor der Brust einen Säugling, welcher ebenfalls blockhaft dargestellt ist.

Die Ausstellung NordArt und der Skulpturengarten sind gegen Eintritt und nur in den Sommermonaten zugänglich.

Weitere Informationen: Website der NordArt | Skulpturen der NordArt

Text: jp

Person

Václav Gatarik
Václav Gatarik wurde am 16. Februar 1962 in Prag geboren. Er studierte 1976–1978 an der Ceramic Art School in Bechyne, Tschechien. 1982–1988 studierte er in Kiel. Er starb am 10. Janaur 2020 in Tepla /Tschechien.

Weitere Informationen (extern):Website

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)