Hans Otto Lehnert: Bodenskulptur

Hans Otto Lehnert: Bodenskulptur, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Hans Otto Lehnert: Bodenskulptur (Stahl, 1991).
Skulpturenpark Nortorf, Am Stadtpark, 24589 Nortorf.

Beschreibung

Eine minimalistische Konstruktion aus Stahl gewinnt durch Knicke eine besondere Prägnanz. Zwei Stahlplatten wurden je zweimal geknickt, wobei Länge und Winkel variieren. Es überwiegt der rechte Winkel – doch durch die gewollte Abweichung entsteht ein Spannungsverhältnis, das das Auge und das Ordnungsempfinden herausfordert.

Künstler

Hans Otto Lehnert wurde 1937 in Berlin geboren, studierte in der ehemaligen DDR und hat dort auch jahrzehntelang erfolgreich gearbeitet. Nach der Wende zog er mit seiner Schmiedewerkstatt nach Rodenäs in Nordfriesland. Er starb am 14. Mai 2012.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)