Isabel Lange:
Nach dem Bade

Isabel Lange: Nach dem Bade (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2021)

Daten zum Werk

Isabel Lange: Nach dem Bade (2020, Stahl)
Strandstraße, beim Spielplatz, 24229 Strande

Beschreibung

Am Strand von Strande steht die stählerne Silhouette einer Frau nach dem Bade. Es handelt sich um ein Werk der Metallgestalterin Isabel Lange, die eine massive Stahlplatte so bearbeitet hat, dass sie nun leicht und filigran wirkt. Das Muster von Badekappe und Handtuch wird durch die Leerstellen im Stahl bestimmt, die die umgebende Natur der Kieler Förde hindurchscheinen und -strömen lassen. So steht die Figur nicht nur am Strand, sondern verbindet sich zu einer gemeinsamen Szenerie.

Text: jp

Person

Isabel Lange
Isabel Lange ist Schmuckgestalterin und Zeichnerin. Sie lebt und arbeitet mit ihrem Mann, dem Kunstschmied Kurt Lange, in Bredeneek bei Preetz. Zu ihren Werken gehören auch große Stahlfiguren, die bereits in verschiedenen Ausstellungen zu sehen waren.

Weitere Informationen (extern):Website

Text: jp

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)