Rupprecht Matthies:
heute, morgen, übermorgen

Rupprecht Matthies: heute, morgen, übermorgen (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2021)

Daten zum Werk

Rupprecht Matthies: heute, morgen, übermorgen (2011, Holz, Metall, Farbe)
Grund-und Gemeinschaftsschule an der Bek, Hartkirchner Chaussee 8, 25469 Halstenbek

Beschreibung

Für die Schule an der Bek in Halstenbek erstellte Rupprecht Matthies eine Installation aus Wörtern im Raum. Die drei Begriffe heute, morgen und übermorgen sind in Schreibschrift plastisch gestaltet und auf der Grünfläche vor der Schule verteilt installiert. Das Wort heute liegt flach auf dem Boden, das Wort morgen steht aufrecht, während schließlich das Wort übermorgen als drehbare Plastik in luftiger Höhe angebracht ist. Für den Betrachter ergeben sich so freie Assoziationen aus den emotional aufgeladenen Wörtern und ihrer Materialisation im Raum.

Person

Rupprecht Matthies
Rupprecht Matthies wurde 1959 in Hamburg geboren. 1980-82 absoliverte er ein Soziologiestudium. 1982-86 studierte er an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Gustav Kluge. Seit 1987 ist er als freischaffender Künstler tätig und erstellt Installationen als Wortkunstwerke im Spiel mit der Sprache. Er gewann zahlreiche Wettbewerbe im In- und Ausland und hatte eine Reihe von Einzel- und Sammelausstellungen. Rupprecht Matthies lebt und arbeitet in Hamburg und Berlin.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)