Bernhard G. Lehmann:
Dein Weg

Bernhard G. Lehmann: Dein Weg, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen)

Daten zum Werk

Bernhard G. Lehmann: Dein Weg (2010, Stahl, Edelstahl)
Schule Rotenhof, Ahlmannstraße, 24768 Rendsburg

Beschreibung

Massiv schwer und filigran schwingend, dies sind die Gegensätze, die die 6,60 Meter hohe und 690 Kilogramm schwere Arbeit in sich vereint. Auf einem rostroten Eisenträger stehen zwei Räder, die durch eine Achse verbunden sind. Diese wiederum trägt zehn aufrecht stehende Stäbchen aus Edelstahl, die sanft im Wind schwingen. ”Dein Weg“ ruht somit auf einem festen, stabilen Fundament und erlaubt dann eine freie Entfaltung nach oben hin.

Text: jp

Person

Bernhard G. Lehmann
Bernhard G. Lehmann wurde am 12. Juli 1944 in Bad Suderode geboren. Nach seinem 1972 abgeschlossenen Pharmaziestudium machte er 1972–1978 eine künstlerische Ausbildung bei Rolf Richter in Berlin. Seit 1978 arbeitet er als freischaffender Maler, Bildhauer, Fotograf und Autor, seit 1980 mit Atelier in Jevenstedt, später mit weiteren Ateliers in Berlin und in Spanien. 2001 erhielt er den Skulpturenpreis der Stadt Mörfelden-Walldorf, 2007 die Ehrendoktorwürde der Azerbaijan State Academy of Fine Art, Aserbaidschan. Bernhard G. Lehmann lebt und arbeitet in Rendsburg und Berlin.

Weitere Informationen (extern):Website

Text: jp

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)