Kindergruppe

Kindergruppe, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2017)

Daten zum Werk

Jane DeDecker: Kindergruppe – Drei Mädchen auf einem Ast (Bronze)
Glückstädter Straße / Hermann-Brettin-Straße, 24576 Mönkloh

Beschreibung

Am Rande des Spielplatzes des Dorfes Mönkloh hat es sich eine Gruppe von drei Kindern auf einem Baumstumpf gemütlich gemacht. Der Titel „Drei Mädchen auf einem Ast“ ist etwas irreführend, denn das linke Kind ist ein Junge. Die metallene Skulptur wurde 2001 in einer Hamburger Galerie erworben und im Rahmen der Dorferneuerung dort aufgestellt. Laut Signatur soll sie von Leonardo Rossi stammen, tatsächlich jedoch handelt es sich um die Kopie einer Arbeit der amerikanischen Künstlerin Jane DeDecker, welche ohne Erlaubnis der Künstlerin geschaffen wurde. Plagiate ihrer Kunstwerke wurden weltweit vertrieben, und die Künstlerin beklagte Schäden in Millionenhöhe.

Text: jp

Künstler:in

Jane DeDecker
Jane DeDecker wurde am 30. August 1961 in Marengo, Iowa in den USA geboren. 1979–1982 studierte sie an der University of Northern Colorado, später auch in Paris. 1998 wurde sie Mitglied der National Sculpture Society in New York City. In den Vereinigten Staaten finden sich über 175 Kunstwerke im öffentlichen Raum in über 33 Bundesstaaten.

Weitere Informationen (extern):Website Wikipedia

Text: jp

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)