Uschi Meyer:
Amöbe

Uschi Meyer: Amöbe, (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2018)

Daten zum Werk

Uschi Meyer: Amöbe (Anröchter Dolomit, 1992)
Jakobuskirche, Markt 12, 25541 Brunsbüttel

Beschreibung

Die Bildhauerin Uschi Meyer nimmt als Studentin der Muthesius Hochschule 1992 am Bildhauersymposium vor der Jakobuskirche in Brunsbüttel teil. Ihre Skulptur Amöbe erscheint als eine abstrakte Form, deren Umrisse nicht klar zu fassen scheinen und die wirkt, als sei sie in ständiger Bewegung. Die Künstlerin zeigt kein Bild nach biologischem Vorbild, sondern präsentiert die Idee der permanenten Gestaltwandlung, die sie in festem Stein bannt.

Künstler/in

Uschi Meyer studierte an der Muthesiusschule in der Bildhauerklasse von Jan Koblasa. Heute arbeitet sie in Bremen.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)