Zwei Sphingen

Zwei Sphingen (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2020)

Daten zum Werk

Zwei Sphingen (Stein)
Park hinter dem Bezirksamt, Wentorfer Straße 38, 21029 Hamburg (Bergedorf)

Beschreibung

Auf der dem Park zugewandten Rückseite des Rathauses Bergedorf trifft man auf auf zwei kleine steinerne Sphingen, die an ihre deutlich größeren ägyptischen Vorbilder angelehnt sind. Für das schlossartige Gebäude  ließ der wohlhabende Unternehmer Hermann Friedrich Messtorff 1898/99 den schlichteren Bestandsbau durch den Architekten Johann Grotjahn zur prunkvollen Villa umbauen. In diesem Zusammenhang wurde auch der umgebende Park angelegt. 1924 kaufte die damals noch selbständige Stadt Bergedorf die Villa und ließ sie zum Rathaus umbauen. Die beiden Wächterfiguren wurden von den Erben des Unternehmers gestiftet.

Text: jp

Künstler:in

Künstler/in unbekannt
Informationen über die Urheberschaft konnten wir bisher nicht ermitteln. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)