Baltic Art:
Fassadengestaltung

Baltic Art: Fassadengestaltung (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Baltic Art: Fassadengestaltung (2017)
Sandkrugbunker, Sandkrug / Raaschstraße, 24143 Kiel

Beschreibung

Der Luftschutzbunker im Sandkrug ist ein Relikt des Zweiten Weltkriegs. Mit seiner stark angegrauten Fassade ist er seit Jahrzehnten ein Teil des Straßenbildes. Im Jahr 2017 wurde die Fassade von Baltic Art mit einem Motiv versehen, das mit seinen Themen Frieden, Zukunft und Gerechtigkeit sozusagen als Gegenentwurf zum düsteren Gebäude funktioniert. Der markante Sonnenuntergang über dem Meer steht im Zentrum der Collage, die auf der linken Seite von einer Darstellung der Justitia begleitet wird, der Göttin der Gerechtigkeit. Rechts ist eine Pusteblume zu sehen, deren Samen wie kleine Sterne funkeln. Die Friedenstaube am rechten oberen Bildrand ist bereit zum Flug in die Zukunft.

Text: jp

Künstler:in

Baltic Art
Die Firma Baltic Art in Kiel erstellt Flächengestaltungen im Innen- und Außenraum, vielfach an Häuserfassaden, im Graffiti- und Streetart-Stil. Ihre Arbeiten finden sich in vielen Städten in Norddeutschland, aber z.B. auch in Barcelona oder auf Bali.

Weitere Informationen (extern):Website

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)