Franz Andreas Meyer:
Rabe

Franz Andreas Meyer: Rabe (Foto: Hilke Oberländer, 2019)

Daten zum Werk

Franz Andreas Meyer: Straßenschild Rabe (Bronze, vor 1890)
Alte Rabenstraße, 20148 Hamburg (Rotherbaum)

Beschreibung

Straßenschilder sind nur selten mehr als reine Informationsträger. Das Schild für die Alte Rabenstraße an der Außenalster steht sogar in der Liste der geschützten Denkmäler. Auf einem kunstvoll geschmiedeten und ausladenden Träger hockt oberhalb des Straßennamens ein kleiner Rabe. Er fiele gar nicht sonderlich auf und könnte beinahe für ein echtes Tier gehalten werden, hätte er nicht eine Brille auf der Nase. So erkennen die Spaziergänger am Wanderweg auf dem ersten Blick, dass es ein charmantes Kunstwerk ist. Zu verdanken ist das Werk Franz Andreas Meyer, der Ende des 19. Jahrhunderts in Hamburg für die Planung der Verkehrs- und öffentlichen Anlagen zuständig ist.

Künstler/in

Franz Andreas Meyer (eigentlich Franz Ferdinand Carl Andreas Meyer ) wurde am 6. Dezember 1837 in Hamburg geboren. Als „echter“ Hamburger, seine Familie stammte seit Generationen aus Hamburg, wuchs er dort auf, studierte nach dem Besuch der Gelehrtenschule des Johanneums an der Polytechnischen Schule Hannover, dessen Lehrer Conrad Wilhelm Hase seine Vision als Bauingenieur wesentlich beeinflusste. Nachdem er seine Weiterbildung an der Hannoverschen Architektenschule 1858 abgeschlossen hatte, kehrte er 1862 nach Hamburg zurück. 1872 wurde er zum Oberingenieur, zuständig für die Verkehrs- und öffentlichen Anlagen, ernannt. In seine Zuständigkeiten fielen als Stadtplaner u.a. die Hamburger Parkanlagen und innerstädtischen Brücken, der Ausrichtung der Speicherstadt mit seiner für Norddeutschland typischen Backsteingotik, aber er war auch andererorts aktiv bei der Erweiterung der Kieler Hafenanlagen bis hin zur Eröffnung des Nordostseekanals. Er war Mitglied im Hamburger Künstlerverein von 1832. Franz Andreas Meyer starb am 17. März 1901 in Bad Wildungen.

Weitere Informationen (extern):Wikipedia

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)