Handwerk und Handel

Figurenkonsolen und Architrav Handwerk und Handel (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Figurenkonsolen und Architrav Handwerk und Handel (Sandstein, um 1925)
Alfstraße 36, 23552 Lübeck

Beschreibung

Drei Figuren schmücken die helle Jugendstilfassade des Gebäudes in der Alfstraße 36: Eine Reliefplatte oberhalb des Türsturzes auf der linken Seite zeigt als Flachrelief den römischen Gott Merkur, der als Schutzpatron der Händler gilt, versehen mit geflügelter Kappe und dem Caduceus (dem von zwei Schlangen umwundenen Heroldsstab). Zwei weitere Figuren sind stärker plastisch gearbeitet und stellen Handwerker dar: ein Schmied mit Amboss und ein Schlosser mit Rohrzange und und Schraubzwinge. Diese beiden Figuren sind links und rechts überhalb der Rundbogenfenster angeordnet. Das einstige Speicherhaus diente zwischen 1919 und den 1980er Jahren als Sitz der auf den Handel mit Eisenwaren spezialisierten Firma Vageler & Christiansen. In dieser Zeit entstanden auch die schmückenden Elemente für das Gebäude.

Künstler/in

Informationen über die Urheberschaft konnten wir bisher nicht ermitteln. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)