Okuda:
Beer Tanks

Okuda: Beer Tanks (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Okuda: Beer Tanks (Farbgestaltung, 2017)
Brauerei Ueberquell am Fischmarkt, St. Pauli Fischmarkt 28-32, 20359 Hamburg (St. Pauli)

Beschreibung

Es gibt dezente Kunstwerke – und es gibt Okuda. Hinter dem Pseudonym Okuda verbirgt sich ein spanischer Streetartkünstler, dessen farbfrohe Werke weltweit für Aufsehen sorgen. Sie springen ins Auge und sind nicht zu übersehen – so auch die drei Biertanks der Brauerei Ueberquell am Fischmarkt. Die eigentlich tristen und nüchternen Behälter am Straßenrand sind praktisch zur dreidimensionalen Leinwand für ein quietschbuntes Spektakel geworden, das aus einer Vielzahl von Farben und Formen besteht. Die Farben sind so ausbalanciert und miteinander kombiniert, dass sie ihre größtmögliche Leuchtkraft entfalten. Während in anderen Werken des Künstlers oft Menschen oder Tiere das Grundgerüst bilden, ist hier das Formenspiel freier und folgt vor allem der technischen Struktur der Tanks. Die große Vielfalt der Farben und Formen kann als ein Symbol für eine bunte und weltoffene Gesellschaft gesehen werden und ein Zeichen gegen monotone Uniformität und Engstirnigkeit.

Künstler/in

OKUDA, bürgerlich Oscar San Miguel Erice, wurde am 9. November 1980 in Santander, Spanien geboren. 1980 schloss er sein Studium an der Complutense University in Madrid mit einem Bachelor in Fine Arts ab. In Santander begann er 1997 seine unverkennbaren popartigen, vielfarbigen teils geometrischen und figürlichen Werke auf Straßen, Fabriken und Häusern zu zeigen. Seit 2004 stellt er regelmäßig in Spanien, Deutschland, England, Mexiko in Einzel- und Gruppenausstellungen aus. Seine street art Werke ab 2004 finden sich u.a. in Marokko, Italien, der Schweiz, China, Indien, Mali, Mosambik, USA, Japan, Chile, Brasilien, Peru, Südafrika, Norwegen und den Niederlanden. Neben großformatigen Wandarbeiten und Gemälden gehören Skulpturen, Fotografien und sogenannten tapestries, gestickten Versionen seiner Gemälde, zum Spektrum seiner künstlerischen Ausdrucksformen. Oscar San Miguel Erice lebt und arbeitet in Madrid, Spanien.

Weitere Informationen (extern):Website Wikipedia

Ähnliche Kunstwerke

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)