Fidel Binz:
Trauernde

Fidel Binz: Trauernde (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2020)

Daten zum Werk

Fidel Binz: Trauernde
(ca. 1906, Bronze, Höhe 215 cm, Figur 150 cm, museal aufgestellt)
Friedhof Ohlsdorf, Fuhlsbüttler Straße 756, 22337 Hamburg (Ohlsdorf)

Beschreibung

Die Trauernde von Fidel Binz auf dem Friedhof Ohlsdorf stand ursprünglich auf dem Friedhof Tonndorf. In Ohlsdorf steht sie nun museal ohne eigenes Grabmal beim Anonymen Urnenhain. Die Frau sitzt seitlich auf einem Sockel, den Oberkörper nach links über eine Urne gebeugt, die sie mit beiden Händen hält. Sie trägt ein langes, faltenreiches Gewand und ein Tuch über dem Kopf. Eine zweite, sehr ähnliche Ausfertigung steht an anderer Stelle des Friedhofs. (Vgl. Leisner, 1990, Kat. 428)

Text: jp

Künstler:in

Fidel Binz
Fidel Binz wurde am 22. November 1850 in Mahlberg in der Ortenau geboren. Ab 1868 studierte er Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste München. Nach dem Studium hatte er in Karlsruhe eine Werkstatt für Grabmalkunst und Bauplastik. Unter anderem fertigte er Modelle für Galvonoplastiken, die von WMF in Geislingen in höherer Auflage umgesetzt wurden. Fidel Binz starb 1920. Eine seiner Grabmalsskulpturen schmückt sein Grab in Karlsruhe.

Weitere Informationen (extern):Wikipedia

Text: jp

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)