Grabmal Menke

Grabmal Menke (Foto: KUNST@SH/Jan Petersen, 2019)

Daten zum Werk

Unbekannter Künstler: Grabmal Menke (Stein)
Friedhof Ohlsdorf, Fuhlsbüttler Str. 756, 22337 Hamburg (Ohlsdorf)

Beschreibung

Das Grabmal Menke auf dem Friedhof Ohlsdorf besteht aus einer quadratischen Platte mit Relief. Dort ist ein sitzender junger Mann in Seitenansicht zu sehen, der in der rechten Hand einen Wanderstab hält. Der unbekleidete Mann sitzt knapp über dem Boden und hat den linken Arm aufs Knie gestützt. Der Blick des gesenkten Kopfes geht zum Boden. Hinter ihm wächst eine Trauerweide, die mit ihren herabhängenden Blättern das Bild der Trauer vertieft. Das Motiv erinnert an den jungen Pilger des Grabmals Andresen auf dem Kieler Südfriedhof.

Künstler/in

Informationen über die Urheberschaft konnten wir bisher nicht ermitteln. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

Galerie

(Bilder anklicken für Großansicht)